Wappen Fächer Fächer SchwSkV Wappen
cool

schwäbische Meisterschaften
25.10.2020 07:50 ab 1975 © jg
Jahr Sieger Verein Punkte Serien Schnitt Teilnehmer
2021


80,0
2020Corona bedingtausgefallen080,00
2019Gerold Schaubmayr Hohenlohe Crailsheim9.52481190,533
2018Gerold Schaubmayr Hohenlohe Crailsheim9.51781189,625
2017 Thomas Schuwer Ohne Vier Heidenheim5.93951187,851
2016Manfred SchmidtLimes Skat Aalen7.03451406,844
2015Dieter KernKaro Dame Essingen6.35351270,648
2014Martin Crawley Hohenlohe Crailsheim6.69151338,256
2013Martin Crawley Hohenlohe Crailsheim9.64981206,148
2012Mark HockeLimes Skat Aalen9.15681144,560
2011Franz Deissler1. SC Dinkelsbühl9.58881198,562
2010Lutz MarkusHerz Dame Herbrechtingen9.72681215,865
2009Gerold Schaubmayr Hohenlohe Crailsheim10.46981308,685
2008 Thomas Schuwer Drehorgel Nördlingen9.14581143,155
2007 Jörg Stroppel Hohenlohe Crailsheim9.87481234,375
2006 Karl Ernst Präuner Hohenlohe Crailsheim9.56381195,462

Seit 2006 wird der schwäbische Meister auf der Einzelmeisterschaft, einem 8-Serien Turnier über 2 Tage, ermittelt.

Jahr Sieger Verein Punkte Serien Schnitt Teilnehmer
2005Peter VerstegenPik 7 Oberkochen9.79781224,663
2004Waldemar KnörrSC Frankenhardt10.46781308,440
2003Martin CrawleyHohenlohe Crailsheim9.76481220,570

In den 90ger Jahren wurde ein Qualifikationsturnier zur Bayerischen EM eingeführt. Die Sieger der Jahre 2003 bis 2005 sind oben aufgeführt. Bis 2005 wurde der schwäbische Meister auf den Wertungsturnieren der VG ermittelt. Hierbei kamen die besten 8 Serien zur Auswertung.

Jahr Sieger Verein Punkte Serien Schnitt Teilnehmer
2005Martin Crawley Hohenlohe Crailsheim10.95781369,6133
2004Dieter Kern Pik 7 Oberkochen10.92581365,6116
2003Rieger Andreas Schipp 7 Schwäbisch Gmünd10.99481374,3137
2002 Peter Verstegen Pik 7 Oberkochen11.77681472,0160
2001 Friedrich Frank Hohenlohe Crailsheim10.78681348,3163
2000 Klaus Tutewohl Herz As Mögglingen10.67581334,4
1999 Dieter Kappe Daniel Nördlingen11.61081451,3
1998 Herbert Glaser Drehorgel Nördlingen15.540121295,0
1997 Fritz-Patriz Faul Herz As Hüttlingen16.097121341,4
1996 Gerhard Götz Pik As Nördlingen13.041101304,1
1995 Heinz Tümmers Herz Dame Herbrechtingen16.393151092,9
1994 Heinz Tümmers Herz Dame Herbrechtingen9.81481226,8
1993 Heinz Tümmers Herz Dame Herbrechtingen10.41481301,8
1992 Thomas Schuwer Kreuz Dame Dorfmerkingen10.24581280,6
1991 Martin Crawley Hohenlohe Crailsheim12.350101235,0
1990 Heinz Tümmers Herz Dame Herbrechtingen13.200101320,0
1989 Rolf Knebel Herz Bube Neresheim10.13281266,5
1988 Wolfgang Verstegen Pik 7 Oberkochen9.76181220,1
1987 Werner Lindenmaier Ohne Vier Heidenheim9.67181208,9
1986 Fritz-Patriz Faul Herz As Hüttlingen10.17981272,4
1985 Günther Junginger Ohne Vier Heidenheim13.819101381,9
1984 Fritz-Patriz Faul Herz As Hüttlingen13.745101374,5
1983 Karl-Heinrich Berg Kocherasse Unterkochen16.431121369,3
1982 Fritz-Patriz Faul Herz As Hüttlingen15.162121263,5
1981 Werner Lindenmaier Ohne Vier Heidenheim16.148121345,7
1980 Martin Legner Kreuz Dame Dorfmerkingen16.311121359,3
1979 Ernst Bühr Ohne Vier Heidenheim14.914121242,8
1978 Fritz-Patriz Faul Skatclub Ellwangen16.226121352,2
1977 Fritz-Patriz Faul Skatclub Ellwangen13.95381744,1
1976 Martin Legner Kreuz Dame Dorfmerkingen13.748101374,8
1975 Josef Herzig Pik 7 Herbrechtingen10.64781330,9

IB: 25.10.2020 07:50:04         ../VG/CH_Herren.inc pix© 2010-2018 alle Rechte vorbehalten VG88 pixImpressum | GästebuchpixDSkVpixBSkVpix027pix014pix029pix012pix010pix004pixLV08